Reden Sie mit - nicht nur darüber !

Wir möchten Ihnen in dieser Kategorie die Möglichkeit geben mitzureden.

Über das Kommentarfeld (unter diesem Artikel) können Sie Themen ansprechen, die Sie bisher vermisst haben.

Tragen Sie Ihren Namen und Ihre Email-Adresse in die dafür angelegten Felder ein. -Vielen Dank-

Reden Sie mit - nicht nur darüber !

2 Kommentare »

  1. GEGENWIND
    Ich begrüße es außerordentlich, dass man sich nun sehr ernsthaft mit dieser strategisch wichtigen Thematik auseinandersetzt. Die Vor- und Nachteile müssen objektiv - ohne große Emotionen - nebeneinandergestellt werden.

    Es bestreitet heute kein vernünftig denkender Mensch, dass diese Art der Energiegewinnung auch ein kleiner Mosaikstein zur Lösung des globalen Energie-Zukunftsproblem darstellt.

    Die Standortfrage und auch Fragen bei der ökonomischen Gesamtbetrachtung des Problems tauchen allerdings große Bedenken und Fragezeichen auf.

    Ich zitiere aus der Bay. Staatsregierung: “Gleichmäßige hohe Windgeschwindigkeiten, wie sie an Küstenstandorten vorliegen, bieten gute Voraussetzungen für die Errichtung von Windkraftanlagen. In Binnenländern wie Bayern sind die Bedingungen anders. Trotzdem gibt es auch hier Standorte, die sich für Windkraftanlagen eignen. Zu berücksichtigen sind allerdings Natur- und Landschaftsschutz sowie Lärmentwicklung und die oft geringe Akzeptanz in der Bevölkerung.”

    Für Diepoltsdorf und Umgebung denk ich braucht man bezüglich Belastungen nicht viel erklären.
    Mehr sog i net:
    Autobahnlärm - LKW- Dauerbelastung - und dann noch “Landschaftsverschandelung” durch 180 Meter hohe Ungetüme und das im wahrsten Sinn des Wortes: auf hohem Niveau.

    Wir müssen die Entstehung dieser “Bauwerke” mit dem Einsetzen aller nur erdenklichen Mitteln verhindern.

    Besten Dank für die Unterstützung und Mithilfe.

    Im Social Network - FACEBOOK- hab ich auch unter GEGENWIND eine Diskussion eröffnet; leider gibt es da auch inkompetente und emotionale Kommentare - einfach überlesen oder nicht mal ignorieren:
    http://www.facebook.com/pages/Gegenwind/113809091990881

    Konrad Kirschner, Diepoltsdorf

  2. Unser Räumdienst / Umfrage auf dieser Website

    Die Zwischenergebnisse dieser Umfrage haben mich persönlich schon etwas erstaunt. Nur 27% der Teilnehmer sind
    mit der geleisteten Arbeit zufrieden. Der Rest sieht hier großen Verbesserungsbedarf. Geschäftlich bin ich viel unter-wegs und bekomme so einen kleinen Einblick über die Räumarbeit von anderen Gemeinden oder gar Städten mit.Ich kann nur sagen, im Vergleich dazu leisten unsere Gemeindearbeiter hier wirklich sehr gute Arbeit. Klar kann mal was “schief” gehen, aber wir sind alle nur Menschen und jeder von uns hat ganz bestimmt auch schon Fehler gemacht. Vielleicht sollten wir nicht alles immer als Selbstverständlich ansehen und mehr Verständnis für unsere Mitmenschen aufbringen.

    Dieter Gröschel, Mühlstr. 14, 91245 Simmelsdorf

kommentieren Sie diesen Artikel