Bürgertreff vom Mittwoch, den 31. März 2010

Am vergangenen Mittwoch waren wieder einige Bürger der Einladung, zum Bürgertreff gefolgt, man sprach, debattierte, regte an und diskutierte über folgende Themen: Verzögerung beim DSL-Breitbandausbau, Fortschreibung-Änderung des Flächennutzungsplanes, Windräter und Freiflächenphotovoltaik innerhalb des Gemeindegebietes, Änderungen beim Verbrennen von Gartenabfällen -NEU: man kann es direkt bei der Feuerwehrzentrale in Nbg. unter 0911/231-6400 melden-, Besichtigungen innerhalb und außerhalb der Gemeinde, Einsparungspotenzial durch evtl. LED-Beleuchtung und einige andere Themen, die die Bürger z.Zt. bewegen.


  • Print this article!
  • E-mail this story to a friend!
  • TwitThis
  • Facebook

Pages: 1 2

kommentieren Sie diesen Artikel